Wasserversorgung

Die Wasserversorgung muss durch den Auftraggeber kostenlos und in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt werden und sollte nicht weiter als 100 m von der Baustelle entfernt sein.

Die passenden Wasseranschlüsse für 1/2" und 3/4" sowie 1" und C - Anschlüsse, ebenso für Hydrantden führen wir stets als Standard mit.

Der Wasserdruck sollte mindestens 1 Bar betragen. Ist der nicht vorhanden, so kann dieser durch uns nach vorheriger Absprache mittels einer Druckwasserpumpe erhöht werden.

Wenn die Wasserversorgung vor Ort nicht gewährleistet werden kann, ist dies durch vorherige Absprache mit uns, durch einen transportablen Wassertank (ca. 1000l) und Wasserpumpe möglich.